Beratung, Planung, Projektierung (CAD), Realisierung, Wartung und Servicebetreuung von elektrotechnischen Anlagen bis 1,0 kV sowie Kommunikations-, Telefon- und EDV-Anlagen

Meldeanlagen sind in vielen Bereichen der Wirtschaft und im privaten Umfeld erste Wahl in punkto Sicherheit. Dabei zählt aber nicht nur die  Videoüberwachung als präventive Maßnahme vor Diebstählen, sondern um beispielsweise auch Ihre eigene Sicherheit im Fall eines Brandes zu gewährleisten und Sie vor gesundheitlichen und wirtschaftlichen Schäden zu bewahren:

  • Rauchmeldeanlagen in Kopplung mit akustischen Signalen und
  • Kontrolle von bestimmten Bereichen von einer Zentrale aus
  • Zugangsüberwachung zu einem Objekt
  • Beweissicherung durch Aufzeichnungssysteme
  • Automatische Aufschaltung von Kameras bei Bewegung oder durch Auslösung eines Alarms

Ihr Fahrzeug muss aller zwei Jahre zum TÜV! Aber wann haben Sie das letzte Mal Ihre Elektroanlage und ortsveränderlichen elektronischen Geräte überprüfen lassen, denen Sie eigentlich mehr Lebenszeit ausgesetzt sind als Ihrem Auto. Die von uns durchgeführte Prüfung gibt ihnen die Gewissheit, dass Ihre Elektroinstallation und elektronischen Geräte den Sicherheitsaspekten genügen und Ihrem Versicherer das Vertrauen die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen geleistet zu haben. Doch es geht nicht nur um Sicherheit sondern auch um Fragen des Komforts und der Wirtschaftlichkeit Ihrer Elektroanlage. z.B. ausreichend Überspannungsschutz, Abschaltzeiten bei Nichtbenutzung von Geräten, etc.

Wir gewährleisten ständige Einsatzbereitschaft Ihrer Produktionsanlagen durch effizientes und optimiertes Energiemanagement. Vom Zugang des Stromversorgers, über Produktionsanlagen, Hallenbeleuchtungen, bis hin zur Steckdose realisieren wir eine optimierte Stromversorgung und Energieverteilung. Energieengpässe bei Spitzenlast werden durch eine individuelle und auf die Stromverbraucher angepasste Verteilung der Ressource verhindert.

 

Maschinelle, elektrische Anlagen werden durch eine Steuereinheit (SPS) geregelt und kontrolliert. Sensoren der Anlage vermitteln der SPS, in welchem Zustand sich die Anlage befindet. Ein in der SPS laufendes Anwendungsprogramm wertet diese Zustände aus und entscheidet wie die Anlage agieren soll. Wir richten SPS Anlagen ein und programmieren Anwendungsprogramme, die Ihren logischen Anforderungen entsprechen.

Potentialsteuerungen dienen zur Sicherheit (DIN VDE 0100), um elektrische Spannungsdifferenzen leitfähiger Baumaterialien zu mindern. Solche Differenzen können insbesondere in landwirtschaftlichen Betriebsstätten, bei elektrischen Anlagen im Freien und in Schwimmbäden auftreten.  Durch den mit der Steuerung geschaffenen Potentialausgleich werden gefährliche Schrittspannungen reduziert oder ganz vermieden. Es gibt zwei Ausgleichsarten:

  • Schutzpotentialausgleich zwischen allen in eine Gebäude geführten Leitungen und dem Fundamenterder
  • Öffentlicher Potenialausgleich zwischen allen elektrisch leitfähigen Teilen in einem Raum

Weiterführende Informationen finden Sie in Wikipedia unter Potentialausgleich und Potentialsteuerungen

Sie möchten mehrere Teilnehmer, beispielsweise Büroarbeitsplätze, verschiedene Zweigstellen ihres Unternehmens oder unterschiedliche Mietparteien in einem Mehrfamilien telefonisch verbinden. Wir helfen Ihnen dabei die richtige TK-Anlage für ihre technischen Gegebenheiten (analog, ISDN, VoIP) mit ihren individuellen Bedürfnissen z.B. digitaler Anrufbeantworter, integriertes Voice- und Faxmailsystem, manuelle und zeitgesteuerte Anrufweiterschaltung, Raumüberwachung und Alarmfunktion, etc. zu kombinieren. Dabei setzen wir auf unsere langjährige Erfahrung mit Auerswald Komponenten und beraten Sie, wie Sie per Internettelefonie ihre Kosten senken können.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen